Bauchtanz

Tanzschule K-System – Tanzen lernen in Kiel

Orientalischer Tanz – Bauchtanz – Tanzschule K-System Kiel

Orientalischer Tanz und Bauchtanz bei K-System lernen! In unserer Tanzschule Kiel bieten wir viele unterschiedliche Tanzkurse mit verschiedenen Tanzstilen an, so auch die Tanzstilrichtung orientalischer Tanz. Von jung bis alt, von Anfänger bis Fortgeschrittene findet hier jeder seinen passenden Tanzkurs. Hier auf unserer Webseite sehen Sie eine Übersicht zu Ihren Tanzkursen – kurz und knackig. Bei K-System lernen Sie orientalischen Tanz von Anfang an, Schritt für Schritt, bis in die Profiliga. In unserem Tanzkurs in Kiel werden Sie von erfahrenen Profitänzern unterrichtet, die über viele Jahre Erfahrung verfügen und die Arbeit mit Menschen genau so lieben, wie das Tanzen selbst. Besuchen Sie uns und lernen Sie tanzen in Kiel!

Orientalischer Tanz – sein Name gibt einen Rückschluss auf seine Herkunft. Jedoch musste der orientalische Tanz in den 70er und 80er Jahren zunächst einen Umweg über Amerika machen, bis er dann schließlich auch in Deutschland ankam und getanzt wurde. Was diesen Tanz auszeichnet sind nicht nur die orientalisch rhythmischen Klänge sondern seine Vielfältigkeit. Der orientalische Tanz beinhaltet Folkloretänze, Fantasietänze und Tribaltänze. Es spielt dabei keine Rolle, welche Figur man hat, den orientalischen Tanz kann jeder Tanzen, allein oder auch in einer Gruppe. Orientalischer Tanz bietet die größtmögliche Bandbreite, um langfristig individuelle Fitness erheblich zu steigern. Der Tanzkurs deckt vieles ab, so auch Konditions-, Beckenbodentraining und Stretching. Schwerpunkt ist elegantes, sehr weibliches Tanzen in einer Gruppe. Orientalischer Tanz steht für Schönheit, Grazie und Weiblichkeit. Die Bewegungen sind ganzheitlich und fließend, es wird der ganze Körper trainiert. Die vornehmlich orientalische Musik weist neben spanischen Elementen auch Einschläge des Flamencos auf.

Im Vordergrund des Kurses „orientalischer Tanz“ steht bei uns zunächst die Freude an der Bewegung und dem Erlernen der Grundtechniken des orientalischen Tanzes. In jedem Tanzkurs lernen wir immer wieder kleine Bewegungseinheiten, die sich als Ganzes zusammen fügen. Damit können Sie sich auf der Tanzfläche in Kairo, in Istanbul oder auch hierzulande ganz sicher sehen lassen! Kurz gesagt: It’s Oriental-Party-Time! Dabei berücksichtigen wir die abwechselnd verschiedenen Stilrichtungen des orientalischen Tanzes! Denn orientalischer Tanz hat viel zu bieten: von Stocktanz über Schleiertanz und Gypsy-Dance bis hin zum Trommelsolo – der Krönung jeder orientalischen Tanzdarbietung. Wir erkunden zusammen die Technik des orientalischen Tanzes, und zwar  in vielen Variationen und Intensitäten. Alle Elemente werden dabei zu kleinen Tanzkombinationen zusammengefügt und mehrfach getanzt. So entsteht zum Beispiel das Trommelsoloerlebnis! Immer  zu einer sehr flotten Trommelsolomusik, mit knackigen Akzenten und Shimmies! Oder ein Schleiertanz, der Sie in die Welt der sagenumwobenen 1001 Nacht entführt. Oder vielleicht ein Stocktanz, der einmal verlockend und einmal kämpferisch wirkt.

Zusammen setzen wir uns als Ziel, unsere Körperbeherrschung, unsere Freude am Tanzen und an Rhythmen zu zeigen. Wir tanzen nach dem Prinzip „Tanze drüber nach…“ und „Tanze drüber weg!“

Lasst Euch inspirieren und überraschen! Der Tanzkurs „orientalischer Tanz“ ist  für Teilnehmerinnen  ohne oder mit geringen Vorkenntnissen geeignet. Sie sind auf der Suche nach Bauchtanz Kiel? Dann sind Sie bei K-System genau richtig!

Unsere Tanzstunde ist sehr effektiv, sodass das Erlernen der einzelnen Bewegungen rasch erfolgt. Gleichzeitig wird Ihre Figur verbessert, die überflüssigen Kilos werden schnell verbrannt, da Sie sich viel bewegen werden. Die richtige Kleidung bei unserem Tanzkurs in Kiel ist besonders wichtig. Ziehen Sie sich am besten anschmiegsame und bequeme Kleidung an, in der Sie sich auch wirklich wohl fühlen. Zum Beispiel eine eng anliegende Leggins und ein Top. Ganz wichtig für unseren Tanzkurs „orientalischer Tanz“ ist ein Tuch für die Hüften. Bringen Sie ein leichtes Tuch mit, welches Sie sich um Ihre Hüften binden können. Ihre Schuhe sollten im Idealfall mit einem kleinen Absatz sein, zum Beispiel Tanzschuhe. In den ersten Stunden können Sie in bequemen Turnschuhen, Sneakers oder Ballerinas üben. Nach einigen Unterrichtsstunden, wenn Sie Vertrauen in Ihren Bewegungen haben und lernen die Balance zu halten, sollten Sie dann Tanzschuhe oder Schuhe mit Absatz tragen.

Orientalischer Tanz:

  • fördert Fitness
  • unterstützt die Figurverbesserung
  • stärkt Rücken-, Bauch- und Beinmuskulatur
  • vermindert Cellulite
  • baut Stress ab
  • aktiviert die Sinne
  • bringt die Tänzerin mit ihrer Weiblichkeit in Einklang

Jetzt zur kostenlosen Probestunde anmelden!

Trainingsplan Alte Weide

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
19.30 - 20.00
Bauchtanz
Orientalischer Tanz
Bauchtanz19:30-20:30; Trainer; Irina
20.00 - 20.30

Freitag

No events available!